Kaffee-Verkaufsfahrrad

Beschreibung

Ein Kaffee-Verkaufsfahrrad ist seit Langem ein fester Bestandteil der städtischen Landschaft. Klassisches Design und untypische Verkaufsform ziehen Hunderte von Kaffeefans an. Das Fahrrad besteht in seiner Grundversion aus wasserdichtem, furnierbeschichtetem Sperrholz, verfügt über eine 2grupige mit Gas und Strom betriebene Espressomaschine, Kaffeemühle, Wasserpumpe und Elektroinstallation, die für einen Arbeitstag reicht. Seitenregale und Becherspender erleichtern erheblich die tägliche Arbeit während der Gepäckträger hinten für zusätzlichen Stauraum sorgt. Die Wasserbehälter und Elektroinstallation befinden sich an der Fahrerseite und sind somit leichter zugänglich. Sie können jederzeit die Behälter mit Wasser befüllen und den Akkustand prüfen. Der Ladevorgang erfolgt durch den Anschluss der Installation an eine Außensteckdose mit einem herkömmlichen 230 V-Kabel.

Sie können beim Kauf die Art und Farbe des Gehäuses, die Farbe des Rahmens, der Schutzbleche und des Dachs frei bestimmen, dann ist Ihr Fahrrad garantiert einzigartig.

Verkaufsmöglichkeiten
Bild
Kaffee
Bild
Getränkedosen
Bild
Sandwiches
Bild
Zeitungen
Bild
Gebäck
Energieversorgung
Bild
Strom
oder
Bild
Gas
Maße

Maße der Kiste (mm): 1300x800x550 h
Maße des Fahrrads (mm): 2520x1100x2200 h
Höhe mit gefaltetem Dach (mm): 1700 h
Gesamtlänge mit Kiste und Klapptisch vorne (mm): 3190

Katalogseite herunterladen
550 kB
Bild
Anfrage senden
Bild
Button

*

*

*

*

*

Ausstattung des gastronomischen Verkaufsfahrrads

Bild
Starke 21 Zoll Räder
Die Verwendung von soliden 21 Zoll Rädern mit 68 cm Durchmesser macht das Fahren auf den städtischen Straßen besonders einfach.
Bild
Optional – Klapptisch
Es besteht die Möglichkeit, vorne am gastronomischen Verkaufsfahrrad einen Klapptisch anzubringen. Der 55 cm lange Tisch vergrößert die Arbeitsfläche um mehr als 40% und erleichtert die Arbeit. Alles lässt sich durch ein System aus Führungsschienen und Schnappschlössern auf einfache Weise aufmachen und zusammenklappen.
Bild
Solider Rahmen, in Wunschfarbe gefasst
Der Fahrradrahmen, der aus doppeltem Rohr besteht, sorgt für stabiles Lenken und Haltung der gesamten Konstruktion. Er ist an den Vorderteil des Fahrrads mittels 4 starker Schrauben befestigt und sorgt dafür, dass man ihn beim Service oder Transport abmontieren kann. Bei der Bestellung besteht die Möglichkeit, den Rahmen in einer beliebigen Farbe aus der RAL-Palette zu streichen.
Bild
Große Halterung für die Lenkung
Die große Halterung sorgt dafür, dass das Fahrrad besonders interessant aussieht und macht auch die Lenkung selbst leichter. Die Halterung wurde auf Stahlprofilen befestigt, um sie stabiler zu machen. Das Holzelement der Halterung ist in gleicher Farbe wie das Gehäuse lackiert.
Bild
Kurvenradius 4 m
Durch den optimierten Kurvenradius bewegt sich das Fahrrad problemlos durch die engen Gassen der Stadt. Die Lenkanschläge sorgen für Sicherheit und garantieren, dass das Fahrrad in der Kurve nicht umfällt.
Bild
Hydraulische Bremse mit der Option der Standbremse
Die stärksten auf dem Markt erhältlichen Bremsen garantieren Sicherheit während der Fahrt, die Option der „Standbremse” erleichtert das Parken des Fahrrads an seinem Verkaufsstandort.
Bild
Gehäuse
Es kann in drei Optionen gefertigt werden – aus wasserdichtem Sperrholz, rostfrei oder pulverbeschichtet. Auf diese Weise wird Ihr Fahrrad garantiert einmalig aussehen.
Bild
Dach aus wasserdichtem Stoff in Wunschfarbe
Das Dach besteht aus wasserdichtem Stoff Codura. Der mit Gummi beschichtete Stoff ist sehr widerstandsfähig und gegen mechanische Beschädigungen resistent. Wenn wir das Dach waschen möchten, kann man es problemlos von der Konstruktion abnehmen, indem man die Bändchen löst. Der Stoff ist in mehreren Farben erhältlich. Es besteht die Möglichkeit, den Stoff mit Logo zu bedrucken.
Bild
Zusätzliche Seitenregale
Sie lassen das Fahrrad interessanter aussehen und sind sehr praktisch, um Dinge abzulegen, die griffbereit sein sollen. Da die Regale leicht schräg befestigt sind, können wir sicher sein, dass nichts herunterfällt.
Bild
Seitliche Klappen
Um das gastronomische Verkaufsfahrrad einfacher lagern zu können, besteht die Möglichkeit, die seitlichen Dachteile zusammenzuklappen. Wenn man ein Element hochhält, gehen die Stützen zur Seite und die Seitenteile werden zusammengeklappt.
Bild
Espressomaschine mit Gasbetrieb
Die manuelle oder elektrische Espressomaschine verfügt über Gasinstallation und eingebaute Wasserpumpe. Die Maschine kann je nach Bedarf mit Strom oder mit Gas arbeiten, die Versorgung kann dabei nur mit einem Knopfdruck geändert werden. Es stehen drei Farben der Maschine zur Auswahl: silberfarben, rot oder schwarz.
Bild
Abnehmbares Dach
Die Dachkonstruktion wurde auf runden Profilen gefertigt und lässt sich deshalb problemlos abnehmen. Die soliden Schrauben, die an den Dachstützen befestigt wurden, sorgen dafür, dass sich die Konstruktion nicht vorzeitig löst, die Schrauben können in nur wenigen Augenblicken gelockert werden.
Bild
Espressomaschine, die an der Arbeitsfläche angeschraubt wurde
Um für mehr Sicherheit während der Fahrt und beim Transport des Fahrrads zu bieten wurde die Espressomaschine mittels zwei solider Schrauben an der Arbeitsfläche angeschraubt. Dadurch bleibt das Gerät stabil. Um den Abbau leichter zu gestalten, wurden die Schrauben in dem Teil unter den Espresso-Gruppen untergebracht, der sich hochheben lässt.
Bild
Möglichkeit, das Dach abzuschrauben
Um den Transport oder Lagerung einfacher zu gestalten, lässt sich das Dach problemlos vom Tisch abschrauben. In nur wenigen Augenblicken können wir das Dach unserer mobilen Café-Bar demontieren. Wenn uns das Dach nicht mehr gefällt, können wir es gegen ein neues austauschen.
Bild
Elektrische Installation, die uns für einen Arbeitstag mit Strom versorgt
Sichere Technik der mobilen Stromversorgung aus Gel-Akkus, Ladegerät und Wandler. Die Installation wird mittels Kabel an das Stromnetz angeschlossen und geladen. Die Ladezeit dauert ca. 6 Stunden. Die Installation verfügt über die komfortable Akku-Ladestandanzeige.
Bild
Geräumiger Stauraum
Wir sind das einzige Unternehmen auf dem Markt, dem es gelungen ist, im Fahrrad einen so großen Stauraum bereitzustellen. Im Schrank mit den Maßen (mm) 760x850x470 h, der sich vorne am Fahrrad öffnen lässt, können mit Sicherheit alle benötigten Produkte und Accessoires, die man bei der Arbeit benötigt, aufbewahrt werden. Für mehr Sicherheit zu gewährleisten wurde der Schrankboden perforiert, um ihn luftdurchlässig zu machen – besonders wichtig bei Fahrrädern, die mit Gas versorgt werden.
Bild
Rostfreie Arbeitsplatte
Um die Lebensdauer zu erhöhen und die Arbeitshygiene zu verbessern wurde das Fahrrad mit rostfreier Arbeitsplatte ausgestattet. Sie lässt sich stets problemlos reinigen und ist gegen mechanische Schäden resistent.
Bild
Universalschlüssel für alle Schränke
Alle Schränke im Fahrrad öffnen und schließen wir mit einem Schlüssel. Sollte der Schlüssel verloren gehen, sind wir in der Lage, Ihnen problemlos einen Ersatz bereitzustellen.
Bild
Einbauspüle
Das Fahrrad verfügt über Spüle, in der man die Hände und alle notwendigen Utensilien waschen kann. Sie ist an einen Behälter mit sauberem Wasser angeschlossen, der sich leicht befüllen lässt und an einen Behälter mit schmutzigem Wasser. Der letztere kann über ein Absperrventil geleert werden, das sich unter dem Fahrrad befindet und leicht zugänglich ist.
Bild
Optional - Becherspender
Sie brauchen sich keine Sorgen mehr zu machen, wo Sie Ihre Becher aufbewahren – an der Seite des Fahrrads besteht die Möglichkeit, einen Becherspender einzubauen. Mithilfe spezieller Silikonkappen können Sie die vorne die Haltung auf die entsprechende Bechergröße anpassen.
Bild
Einfüllöffnung, leicht zugänglich
Der 20l große Behälter für sauberes Wasser verfügt über eine Öffnung mit aufmachbarem Deckel. Da im Inneren des Behälters Trennwände eingebaut wurden, bleibt das Wasser während der Fahrt stabil und läuft nicht aus. Man kann sowohl den Behälter für sauberes Wasser als auch den für schmutziges Wasser leicht aus dem Schrank herausnehmen, um es zu reinigen.
Bild
Optional - Gepäckträger
Um den Stauraum zu vergrößern, besteht die Möglichkeit, hinten am Fahrrad statt Gepäckträger einen Schrank einzubauen. Der Schrank lässt sich kippen und besitzt eine Reling, Maße (mm) 600x400x400 h man kann dort sicherlich viele Sachen verstauen. Die Farbe lässt sich natürlich nach Wunsch gestalten.

Kaffee-Verkaufsfahrrad

Sehen Sie das Video mit der Präsentation dieses Fahrrads!

Die europaweit größte Palette an Anwendungsmöglichkeiten.
Klassisches, zeitloses Design.
Störungsfrei und geprüfte technische Lösungen.

TV GASTRO
Testen und abonnieren Sie unseren Kanal auf YouTube.

Food cost

Die Investition zahlt sich binnen 3 Monate aus! Sehen Sie, wieviel Geld Sie verdienen werden!
Bildmodul

Beispielprojekte

Galerie der Beispielprojekte des Kaffee-Verkaufsfahrrads.
Ganze Galerie der Beispielprojekte sehen

CHECK FULL OFFER

+